Auch 2021 findet ein Frauenlauf in Siegen statt

Das Wichtigste vorab: Es wird auch in diesem Jahr einen Siegener Women’s Run geben. Eigentlich findet am 8. März, dem Internationalen Frauentag, traditionell im Rahmen einer großen Pressekonferenz die Vorstellung der auch überregional bekannten Veranstaltung statt. In diesem Jahr verschiebt sich der Termin jedoch um zwei Monate. Das zehnköpfige Women’s Run Kompetenzteam ist aber sehr zuversichtlich, dass es im Herbst wieder ein Event von Frauen für Frauen geben wird. Immerhin nahmen 2020 trotz Corona über 1.200 Frauen an der internationalen Frauenlaufwoche teil. „Die großartige Resonanz von vielen Frauen, die eine Menge Spaß hatten und mit ihrer Teilnahme auch solidarisch mit uns waren, motiviert uns auch dieses Jahr,“ so Alexandra Netzer, Dr. Ilka Kaltschmidt und Petra Gahr vom WR-Kompetenzteam, die auch den Hauptsponsor Mariengesellschaft vertreten. In den nächsten Wochen soll gemeinsam mit dem Veranstalter :anlauf ein zukunftsfähiges Konzept erstellt werden.

Der Termin für den 4. Siegener Women’s steht bereits: Sonntag, 5.9.2021 an der sieg-arena. Weitere Pläne und Informationen zu den konkreten Abläufen folgen Ende April.

Foto: Das Women’s Run Kompetenzteam hat gute Laune und ist optimistisch: v.l. Gudrun Kobalz, Rosa Baum, Ulla Baum, Ilka Kaltschmidt, Renate Hoffmann, Petra Gahr, Vanessa Oster und Alexandra Netzer.